Selbst auf der Bühne zu stehen, hat Konstanze Brüning schon immer fasziniert. Seit 2003 ist sie aktiv als Schauspielerin tätig. Als Mitglied des freien Düsseldorfer Theaterensembles AURORA THEATER ist sie regelmäßig im THEATER FLIN auf und hinter der Bühne zu sehen.

Aktuelle und bisherige Produktionen sind: HEINE UND DIE NONNENFÜRZCHEN. Ein poetisch - komischer Theaterabend mit Texten von Heinrich Heine. Aurora Theater Düsseldorf, Theater Flin Düsseldorf. Inszenierung: Konstanze Brüning. DIE EUGEN ROTH REVUE. Ein Theaterstück mit Texten aus Gedichten und Anekdoten von Eugen Roth. Aurora Theater Düsseldorf, Theater Flin Düsseldorf. Inszenierung: Konstanze Brüning. DAS LEBEN UND ANDERE KATASTROPHEN. Ein Woody Allen Cocktail. Aurora Theater Düsseldorf, Theater Flin Düsseldorf. Inszenierung: Arnd vom Felde. Rollen: Bogart, Madame Bovary, Chicago Phil u.a. PIXELHAUT. Ein Jugendstück von Sebastian Zarzutzki. Theater Flugwerk Düsseldorf, Rheinischen Landestheater Neuss. Inszenierung: Sebastian Zarzutzki. Solostück. EGO_SHOOTER. Ein Jugendstück von Sebastian Zarzutzki. Theater Flugwerk Düsseldorf, Forum Freies Theater Düsseldorf. Inszenierung: Sebastian Zarzutzki. Rollen: Indira, Julia, Mutter, Hektor. HAROLD UND MAUDE von Colin Higgins. Aurora Theater Düsseldorf, Theater Flin Düsseldorf. Inszenierung: Arnd vom Felde. Rollen: Candy, Edith, Sunshine. SCOTLAND ROAD von Jeffrey Hatcher. Aurora Theater Düsseldorf, Theater Flin Düsseldorf. Inszenierung: Sebastian Zarzutzki. Rolle: Die Frau.