KONSTANZE BRÜNING, Jahrgang 1971, studierte Sozial- und Theaterpädagogik. Seit 2009 ist sie außerdem Diplom-Tanzpädagogin. Sie besuchte unter anderem Schauspielunterricht beim Strasberg-Schüler John Costopoulos vom Actors Studio New York, Workshops im Bereich Tanz bei Ismael Ivo und Othello Johns. Als freie Schauspielerin und Theaterpädagogin arbeitet sie regelmäßig für die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück und für Schulprojekte des Forum Freies Theater Düsseldorf im Rahmen des Landesprogramms für Jugend, Kultur und Schule. Für das Aurora Theater Düsseldorf ist sie als Regisseurin und Schauspielerin tätig.